Suche nach ...

Eins├Ątze

Sturmsch├Ąden

FF Gr├╝nau im Almtal zur ├ťbersicht

Zahlreiche Sturmsch├Ąden forderten die Einsatzkr├Ąfte der Freiwilligen Feuerwehr Gr├╝nau im Almtal

In der Nacht vom 25.08.2023 wurde Gr├╝nau im Almtal von einer Gewitterfront mit Windspitzen bis zu  120 km/h heimgesucht. Ab 01:11 Uhr stand die Feuerwehr Gr├╝nau im Almtal im Einsatz. Durch den starken Wind galt es ca. 25 B├Ąume von Verkehrswegen und aus Stromleitungen zu entfernen. Des Weiteren wurden durch den Wind einige D├Ącher besch├Ądigt. Aufgrund von defekten Stromleitungen waren Teile von Gr├╝nau am Vormittag ohne Strom. Das Haupteinsatzgebiet war in der Almeggstra├če und an der L549 Almseelandesstra├če. Bis zum Nachmittag wurden von den Kamerad*innen 12 Unwettereins├Ątze abgearbeitet.


Einsatzleiter:  HBI Gerhard Baumgartner
Einsatzende: 13:30 Uhr
Eingesetzte Kr├Ąfte:
FF Gr├╝nau im Almtal mit RLFA 2000, LFA-L, KLF-A und KDOF
Gemeinde Gr├╝nau
Netz O├ľ GmbH
B├╝rgermeister