Suche nach ...

Eins├Ątze

Sturmschaden ÔÇô Baum ├╝ber Stra├če

FF Gr├╝nau im Almtal zur ├ťbersicht

Am Sonntag, den 30.01.2022, wurde die Feuerwehr Gr├╝nau im Almtal gegen 09:46 Uhr von der Landeswarnzentrale Ober├Âsterreich zu einem umgest├╝rzten Baum im Bereich Kefergasse gerufen.

Der Baum wurde mittels Motors├Ąge zerkleinert und rasch von der Stra├če entfernt. Eine besondere Herausforderung f├╝r die Einsatzkr├Ąfte stellten zwei weitere B├Ąume dar, die bereits vom Wind besch├Ądigt und geschw├Ącht wurden und somit Gefahr in Verzug bestand. Da durch starke Windb├Âen ein kontrolliertes F├Ąllen nicht m├Âglich war, ordnete B├╝rgermeister Kramesberger eine beh├Ârdliche Stra├čensperre an. Diese wurde durch die Feuerwehr provisorisch errichtet und schlie├člich von der Gemeinde ├╝bernommen.

Parallel zu diesem Einsatz wurden mehrere kleine Eins├Ątze im Zusammenhang mit dem Sturm abgearbeitet.

Einsatzleiter: BI Michael Mitterhofer
Eingesetzte Kr├Ąfte:
FF Gr├╝nau im Almtal mit RLFA 2000, LFA-L, KDOF und 31 Mann
B├╝rgermeister
Einsatzende: 11:19 Uhr