Suche nach ...

├ťbung und Ausbildung

Gemeinschafts├╝bung mit der Bergrettung Gr├╝nau: Forstunfall

FF Gr├╝nau im Almtal zur ├ťbersicht

Am Freitag, den 15.07.2022, fand die diesj├Ąhrige Gemeinschafts├╝bung der Bergrettung Gr├╝nau mit der Freiwilligen Feuerwehr Gr├╝nau statt.

├ťbungsannahme war ein Forstunfall im Bereich des Almsees. Erschwert zu dieser ├ťbungsannahme kam hinzu, dass der Wanderweg in beide Richtungen gesperrt war und die Mannschaft und das Material dadurch mittels Boot Gr├╝nau ├╝ber den See zum Einsatzort gebracht werden mussten. Bevor die Arbeit beginnen konnte, musste der genaue Einsatzort erst lokalisiert und der Mannschaft dann ├╝bermittelt werden. W├Ąhrend die verletzte Person durch den FW Ersthelfer versorgt wurde, kamen immer mehr Einsatzkr├Ąfte ├╝ber den See, um die Rettung des Verunfallten in Gang zu setzen. Die Bergrettung Gr├╝nau f├╝hrte Sicherungsma├čnehmen durch unterst├╝tze beim Transport der Ger├Ąte und des Verletzten. Dieser wurde mittels Hebekissen aus seiner misslichen Lage befreit und ├╝ber den Seeweg abtransportiert. 

Die Feuerwehr Gr├╝nau bedankt sich f├╝r die zahlreiche Teilnahme aller eingesetzten Einsatzkr├Ąfte. Unsere beiden Einsatzorganisationen versuchen die Zusammenarbeit stetig zu verbessern, um bei Ernstf├Ąllen schnell und erfolgreich handeln zu k├Ânnen.

Beteiligte:
Bergrettung Gr├╝nau mit 20 Mann
Freiwillige Feuerwehr Gr├╝nau mit 19 Mann