Suche nach ...

Eins├Ątze

Fahrzeugbergung eines LKW mit Transportmulde

FF Gr├╝nau im Almtal zur ├ťbersicht

Am Dienstag, den 18.10.2022, wurden die Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Gr├╝nau im Almtal in ihrer Mittagspause gegen 12:24 Uhr von der Landeswarnzentrale Ober├Âsterreich zu einer Fahrzeugbergung im Bereich Grubbachstra├če alarmiert.

Beim Eintreffen am Einsatzort wurde ein LKW beladen mit Holz in einer Transportmulde vorgefunden welcher sich in einer durchaus feuchtnassen Wiese festgefahren hat. Mit Hilfe von zwei Seilwinden der zwei LKWs der Feuerwehr wurde das Fahrzeug schonend geborgen. 

Die Bergung gestaltete sich aufgrund des geringen Platzbedarfes und des m├Ą├čig befahrbaren Untergrundes sehr schwierig und langwierig.

Einsatzleiter: HBI Gerhard Baumgartner
Einsatzende: 14:30 Uhr
Eingesetzte Kr├Ąfte:
FF Gr├╝nau im Almtal mit RLFA 2000 und LFA-L
PI Scharnstein mit einem FuStW 
Gemeinde Scharnstein mit drei Fahrzeugen
Gemeinde Gr├╝nau im Almtal mit einem Fahrzeug