120. Jahresvollversammlung der FF Grünau im Almtal

Am Samstag, dem 26.03.2022 hielt die Freiwillige Feuerwehr Grünau ihre 120. Jahresvollversammlung im Gasthaus "d ´Einkehr" ab. 

Neben zahlreichen Kameradinnen und Kameraden, die der Einladung gefolgt waren, konnte unser Pflichtbereichskommandant HBI Gerhard Baumgartner auch zahlreiche Ehrengäste, wie den Abschnittsfeuerwehrkommandanten BR Thomas Dreiblmeier, den Einsatzleiter des örtlichen Bergrettungsdienstes Ing. Dieter Auinger, Abteilungsinspektor Michael Mitterhofer stellvertretend für die PI Scharnstein, Bundesrat LM Markus Steinmaurer, Vizebürgermeister Hannes Stockhammer sowie Bürgermeister HFM Klaus Kramesberger herzlich begrüßen.

In der Ansprache des Kommandanten als auch in jenen der Ehrengäste wurden die Kameradschaft und der Zusammenhalt der Mannschaft besonders hervorgehoben. Auch die Kooperation mit den weiteren Einsatzorganisationen funktioniert sehr gut. Trotz der erschwerten Übungs- und Einsatzbedingungen aufgrund der Pandemie konnte die Ausbildungsarbeit im Aktivstand und der Jugendgruppe durchgeführt werden.

In den 58 Einsätzen des vergangenen Jahres leisteten die Kameraden der FF Grünau gemeinsam 4184,65 Stunden im Feuerwehrdienst. Insgesamt sechs Mal wurden wir zu einem Brandeinsatz gerufen. Die weiteren 52 Einsätze fielen unter die Rubrik „Technischer Einsatz“, wobei es sich um Elementarereignisse, Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfällen, Berge,- Hebe,- und Transportarbeiten, Entfernen von Gefahren, Personensuchen und vieles mehr handelte.

Damit hierbei reibungslose Einsatzabläufe gewährleistet werden können, bildeten sich viele unserer Kameraden in den Übungen vor Ort als auch in diversen Lehrgängen im Bezirk und der Landesfeuerwehrschule fort.

Es folgten auch der Bericht des Kassiers AW Jakob Staudinger und der Kassaprüfung, sowie die Entlastung durch die Versammlung. Ebenfalls berichtete der Jugendbetreuer HBM Mayrhofer über die Übungen und Veranstaltungen der Jugendgruppe.

Für viele Kameraden gab es Angelobungen, Beförderungen, Auszeichnungen und Ehrungen. Wir möchten uns in diesem Sinne für die langjährigen Tätigkeiten und die Einsatzbereitschaft bei jenen Kameraden bedanken.

Im Anschluss an die Ansprachen der Ehrengäste endete die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Grünau im Almtal mit einem gemütlichen Teil. Wir bedanken uns sehr herzlich bei Wolfgang Rohrauer und seinem Team für die ausgezeichnete Bewirtung.

 

 

Laufende Einsätze

Pegelstand Alm

Pegelstand Alm in Grünau i. A.

Mai 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5