Sturmschaden auf der L549

Am 02.02.2020 wurde die FF Grünau im Almtal um 10:07 über die Landeswarnzentrale von der Polizeiinspektion Scharnstein auf die L549  Almseelandesstraße ca. einen halben Kilometer nach der Fischzucht Jagasimmerl alarmiert.

Dort galt es eine abgebrochene und in einer Buche hängengebliebene Fichte, die gefährlich auf die Fahrbahn ragte, zu fällen. Ein vorbeifahrender Autofahrer teilte uns mit, dass ca. 3 Kilometer Richtung Almsee ein weiterer Baum auf die Fahrbahn ragte. Auch die besagte kleine Schwarzerle wurde, um die Sicherheit der Autofahrer zu gewährleisten, kontrolliert gefällt.

Einsatzende: 11:30 Uhr

Eingesetzte Kräfte:
FF Grünau im Almtal mit RLFA 2000, LF-A2 und 21 Mann
Polizeiinspektion Scharnstein mit FuStW und 2 Mann
Einsatzleiter: OBI Gerhard Baumgartner

 

Laufende Einsätze

Pegelstand Alm

Pegelstand Alm in Grünau i. A.

Oktober 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31