Am Montag, dem 12.10.2020 wurden wir um 15:55 Uhr von der Landeswarnzentrale Oberösterreich zu einer 6 Km langen Ölspur im Bereich Hetzaustraße alarmiert. Diese wurde von den Kameraden gebunden. Nach einer Kontrollfahrt des betroffenen Verkehrsweges wurde der Einsatzleiter über Funk von der Landeswarnzentrale zu einem Folgeeinsatz alarmiert.

Nach langer Vorbereitung und einer Corona-bedingten Unterbrechung traten neun Mitglieder der Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Grünau im Almtal am Samstag, dem 03.10.2020, zu einem neu ausgearbeitetem, umfangreicheren Wissenstest in der Volksschule Gschwandt an.

Am 25.09.2020 wurde die FF Grünau und die FF Scharnstein zu einem "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" beim Bahnübergang Almegg alarmiert. Ein Auto wurde an der Eisenbahnkreuzung von der Garnitur der Almtalbahn erfasst und ca. 50 Meter mitgeschleift. Die 10 Fahrgäste des Zuges blieben bei dem Vorfall unverletzt, der Lenker des KFZ wurde von den Mitgliedern des Feuerwehrmedizinischen Dienstes erstversorgt und dann vom Roten Kreuz zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht.

Am 18.09.2020 waren 3 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Grünau im Almtal im Rahmen einer Übung mit dem Rüstlöschfahrzeug im Gemeindegebiet unterwegs. Im Zentrum von Grünau, im Bereich der Raiffeisenbank, wurden die Feuerwehrmänner auf ein auf der Fahrbahn abgestelltes Fahrzeug aufmerksam. Eine Person beugte sich aus dem Fahrzeug und schien akute Atemprobleme zu haben.

Seite 1 von 21


Laufende Einsätze

Oktober 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
27 Nov 2020;
07:00PM -
Winterschulung